Als führender Hersteller für Sport- und Fitnessgeräte ist das Unternehmen Kettler weit bekannt. Wohl kaum ein anderes Unternehmen schafft es wie Kettler, Menschen aus den unterschiedlichsten Altersgruppen mit seinen Produkten in den Bann zu ziehen.

Dem aktuellen Trend folgend, finden sich im Sortiment des Herstellers ebenfalls Laufbänder. Welche Modelle hier eine gute Wahl darstellen und wie es überhaupt rund um das Unternehmen aussieht, erfahren Sie im Folgenden.

Top 3 Kettler Laufbänder

Kettler Laufband Sprinter 5

Das Kettler Laufband Sprinter 5 bietet Einsteigern in die Fitnesswelt einen günstigen Startpreis und wartet dennoch mit vielen Funktionen auf.

Wer für den privaten Gebrauch und den günstigen Einstieg in die Welt der hochwertigen Laufbänder das passende Modell sucht, ist mit dem Sprinter 5 Laufband des Herstellers Kettler gut beraten. Ein 1,5 PS starker Motor sorgt für den notwendigen Antrieb, die maximale Geschwindigkeit liegt bei 16 Stundenkilometern. Eine Einstellung der Geschwindigkeit ist ab einem Stundenkilometer bereits individuell möglich. Für mehr Herausforderung und Abwechslung im Training sorgt bei diesem Kettler Laufband eine motorische Steigungsverstellung. Mit dieser passen Sie die Steigung zwischen einem und zehn Prozent wie gewünscht an und intensivieren somit Ihren Trainingserfolg. Sechs unterschiedliche Trainingsprogramme warten darauf, für mehr Motivation beim regelmäßigen Training zu sorgen. Viele weitere Features integriert der Hersteller ebenfalls in diesem komfortablen Laufband, unter anderem zählen ein Trainingscomputer samt LC-Display sowie eine integrierte Pulsmessung hierzu. Sehr wichtig: Die maximale Belastbarkeit des Bandes liegt bei bis zu 120 Kilogramm. Somit eignet sich das Kettler Sprinter 5 für die Nutzung durch große und schwere Personen.

  • LAUFEN IM TROCKENEN: Joggen bei strahlender Sonne macht Spaß. Was aber machen Sie bei schlechtem Wetter? Wir lassen Sie nicht im Regen stehen – mit unserem Laufband Sprinter 5.
  • FÜR SPRINTER & DAUERLÄUFER: Sie können die Geschwindigkeit des Laufbandes beliebig anpassen, die Maximalgeschwindigkeit beträgt 12 km/h. Wird der Cardiotrainer einmal nicht gebraucht, lässt er sich platzsparend hochstellen.
  • GERADEAUS ODER BERGAUF: Neben der Geschwindigkeit können Sie auch den Steigungsgrad festlegen (max. 10%). So können Sie die Trainingsintensität noch bewusster dosieren.
  • KOMPLETTES WORKOUT: Beim Laufen werden diverse Muskelgruppen beansprucht. Daher eignet sich dieses Trainingsgerät ideal für ein ganzheitliches Ausdauertraining – ohne, dass einige Körperpartien zu einseitig belastet werden.
  • VIELE EXTRAS: Das Laufband verfügt über eine praktische LCD Anzeige, die Aufschluss über die Trainingsleistung gibt. Zudem kann jederzeit der aktuelle Puls über Handsensoren bestimmt werden.
Preis unklar

Kettler Track S4

Dieses Laufband aus dem Hause Kettler überzeugt Sie sicherlich mit der individuell einstellbaren Steigungsfunktion.

Das Kettler Track S4 Laufband erfüllt auch die höheren Ansprüche fitnessbegeisterter Anwender mit Leichtigkeit. Ein angenehmer und leichter Laufstil ist durch die sogenannte Kettler Energy Deck Dämpfung gewährleistet. Gleichzeitig sorgt ein leistungsstarker Motor mit 2,5 PS Leistung für entsprechenden Vor- und Antrieb. Die maximale Laufgeschwindigkeit von 18 Stundenkilometern eignet sich bei diesem modernen Kettler Laufband auch für ein ausdauerndes, forderndes Training. Eine Anpassung der individuellen Laufgeschwindigkeit ist in 0,1 km/h Schritten intuitiv möglich. Die maximale Steigung liegt bei bis zu 12 Prozent, zugleich lässt sich diese in ein Prozent Schritten anpassen. Die maximale Belastung fällt bei diesem Kettler Laufband sogar noch höher aus, die stabile Konstruktion verträgt bis zu 130 Kilogramm ohne Probleme. Eine wichtige Besonderheit ist die große Lauffläche (135 x 47 cm), dank welcher sich das Laufband trotz der umfangreichen Ausstattung auch für Laien und Einsteiger sehr gut eignet. Klassische Features wie ein integrierter Laufcomputer runden das umfangreiche Gesamtpaket des modernen Laufbandes ab.

Kettler Track S8

Das Laufband Kettler Track S8 gehört zu den stabilsten und ruhigsten Top-Modellen auf dem gesamten Markt.

Das Kettler Laufband Track S8 gehört zu den absoluten Top-Modellen des bekannten und beliebten Herstellers. Sowohl Einsteiger wie auch absolute Profis und erfahrene Anwender erhalten mit dem Laufband von Kettler die optimalen Trainingsbedingungen. Ein leistungsstarker, laufruhiger Motor mit drei PS Leistung verbaut der Hersteller, um das Band bis zu einer maximalen Geschwindigkeit von 20 km/h antreiben zu können. Auch hier ermöglicht die moderne Technik eine Anpassung und Regulierung der Laufgeschwindigkeit in 0,1 km/h Schritten. Die maximale Steigung liegt bei 12 Prozent, die maximale Belastbarkeit fällt mit bis zu 150 Kilogramm sehr umfangreich aus.

Somit gehört das Laufband zu den besonders stabilen Varianten auf dem Markt.

Zusätzlich setzt sich das hochwertige Laufband durch den integrierten Trainingscomputer mit umfangreichen Möglichkeiten sowie der optionalen App-Nutzung von der Konkurrenz ab. Integrierte Lautsprecher lassen sich für die einfache und hochwertige Musik-Wiedergabe während des Trainings verwenden, diese sind selbstverständlich direkt im Laufband integriert. Die sehr große Lauffläche von 153 x 55 cm macht einen sicheren Lauf auch bei sehr hohem Tempo leicht möglich.

Welche Besonderheiten weist das Kettler Laufband auf?

Das Sortiment von Kettler basiert laut eigenen Angaben auf vier wichtigen Säulen: Funktionalität, Bedienbarkeit, Design und Qualität. Dies sind gleichzeitig auch die Punkte, die das Kettler Laufband im Test immer wieder nach vorne bringen.
Die zahlreichen Kettler Laufbänder gehören mittlerweile auf dem Markt zu den besten Varianten, die sowohl für Einsteiger wie auch für erfahrene Anwender zu finden sind. Mehrere gewonnene Preise sprechen hier zusätzlich eine klare Sprache und machen den Anspruch der Kettler-Produkte klar.

Ob im klassischen Test oder in den Erfahrungen der Anwender, die Resonanz bezüglich der Laufbänder aus dem Hause Kettler fällt überwiegend positiv auf. Vor allem die überragende Qualität und die hohe Haltbarkeit macht das Kettler Laufband zur guten Entscheidung für das regelmäßige Training.

Abgerundet werden die zahlreichen Besonderheiten des Kettler Laufbandes von vielen kleinen Feinheiten und Extras. Ein einfaches Beispiel: Die hervorragende Dämpfung ist bei den Bändern direkt mit dabei. Diese sorgt für ein sehr angenehmes Laufgefühl, schon die Gelenke und gewährleistet mehr Motivation bei jeder Einheit.

Das Sortiment der Kettler Laufbänder ist auch heute noch eher überschaubar.

Das Unternehmen legt mehr Wert auf Qualität als auf Quantität.

Das Ergebnis: Insgesamt fünf unterschiedliche Laufbänder mit dem Namen Kettler lassen sich heute im Fachhandel oder im Internet kaufen. Hierbei handelt es sich im Übrigen ausnahmslos um elektrische Modelle, mechanische Laufbänder finden sich nicht im Sortiment.

Trotz der kompakten Auswahl deckt das Unternehmen Kettler viele verschiedene Ansprüche und Wünsche ab. Vom klassischen, eher günstigen Laufband für den Einsteiger bis hin zum hochwertigen Profi-Modell finden sich passende Laufbänder für alle Anwender.

Wie sieht es mit der Garantie auf das Laufband von Kettler aus?

Trotz guter Qualität und trotz umfangreicher Erfahrung lassen sich Defekte niemals ausschließen. Selbstverständlich gilt diese Ansicht auch für die Nutzung der Kettler Laufbänder. Aber wie sieht es im Problemfall aus? Steht das Unternehmen dem Kunden mit einer entsprechenden Garantie zur Seite oder ist der Anwender auf sich alleine gestellt?

Für die Nutzung der Laufbänder im privaten Umfeld gewährt das Unternehmen Kettler selbstverständlich eine umfangreiche Garantie. Diese geht weit über die gesetzliche Gewährleistung hinaus und sorgt nach dem Kauf für eine effektive Absicherung des Anwenders. Bei Problemen oder bei Defekten sorgt das Unternehmen Kettler dann für eine schnelle Unterstützung und die passende Hilfe.

Die Laufzeit der Garantie auf die Kettler Laufbänder beträgt drei Jahre. Der Zeitraum beginnt mit dem Kauf und gilt generell für den Erstkäufer. Um die Garantie mit den entsprechenden Leistungen in Anspruch nehmen zu können, ist der Verkäufer des Laufbandes der erste Ansprechpartner. Bei einem Problem oder einem Defekt mit dem Kettler Laufband wenden Sie sich mit dem Kaufbeleg sowie den vollständigen Daten des Typenschildaufklebers an diesen. Der Händler kann dann die notwendigen Schritte in die Wege leiten und entsprechend für eine schnelle Hilfe sorgen. Hier versucht der Händler zunächst, eine sogenannte Nacherfüllung zu erbringen. Erst dann, wenn eine Reparatur nicht möglich ist, kommt der komplette Austausch des Geräts in Betracht.

Wichtig ist das richtige Verhalten, damit die Garantie erhalten bleibt. Neben einer sachgemäßen Anwendung sollten Sie vor allem den Hinweisen und Richtlinien im Handbuch Vertrauen schenken und diese befolgen. Auch auf eine regelmäßige Wartung des Laufbandes sollten Sie keinesfalls verzichten, um den Schutz durch die dreijährige Garantie nicht zu gefährden. Zudem sind einige Schäden nicht durch die Garantie abgedeckt. Hierzu gehören Beschädigungen durch Feuchtigkeit, durch eine falsche Montage oder natürlich auch durch eine unsachgemäße Verwendung.

Tipp: Eigenmächtige Umbauten oder Reparaturen sollten vermieden werden. Auch mit solchen Maßnahmen gefährden Sie den Schutz durch die Garantie.

Welche weiteren Produkte bietet das Unternehmen Kettler

Kettler bietet heute für den Verbraucher eine breite Auswahl an Produkten. Dabei konzentriert sich das Sortiment nicht nur auf Fitnessgeräte. Prinzipiell finden sich heute bei Kettler zahlreiche Lösungen für den Freizeitbereich. Dies beginnt beim Fahrrad, geht über Spielgeräte und endet erst bei hochwertigen Freizeitmöbeln.

Besonders im Fokus der aktuellen Entwicklung stehen aber weiterhin die passenden Fitnessgeräte aus dem Hause Kettler. Hier findet sich selbstverständlich nicht nur das klassische Laufband von Kettler. Auch Heimtrainer, Ergometer oder Crosstrainer lassen sich direkt von Kettler kaufen.

Neben Fitness können Sie von Kettler auch passende Geräte für das Krafttraining kaufen. Ob Rudergeräte, Kraftbänke oder auch komplette Trainingsstationen lassen sich im gut sortierten Fachhandel oder über das Internet bei Bedarf kaufen.

Zahlen, Daten und Fakten rund um das Unternehmen Kettler

Das Unternehmen Kettler blickt heute auf eine umfangreiche Geschichte und Entwicklung zurück. Alles begann im Jahr 1949. In diesem Jahr erfolgte die Gründung des Unternehmens durch den Inhaber Heinz Kettler im Sauerland. Zu Beginn war das Unternehmen alles andere als bekannt oder groß, als klassisches Kleinunternehmen war das Sortiment eher überschaubar.

Heute sieht dies anders aus. Das Unternehmen agiert unter der kompletten Bezeichnung „HEINZ KETTLER GmbH & CO. KG“ weltweit, mittlerweile beschäftigt Kettler weit über 2000 Mitarbeiter. Der Firmengründer Heinz Kettler starb im Jahr 2005, dennoch befindet sich das Unternehmen weiterhin im Familienbesitz. In diesem Jahr übernahm die Tochter die komplette Leitung. Auch heute noch finden sich die meisten Produktionsstätten des Herstellers in derselben Region wie das Stammhaus.

Die Entwicklung des Unternehmens ist ein Beispiel für kontinuierliches Wachstum durch besondere Produkte. Varianten wie das Tretauto KETTCAR kennt heute fast jeder und erfreuen sich weiterhin einer sehr großen Beliebtheit, im Duden dient die Marke sogar als Gattungsname für eine gesamte Produktkategorie. Eine wetterfeste Tischtennisplatte oder das erste Fahrrad aus Aluminium stellen weitere Beispiele für aufsehenerregende Produkte dar, die das Wachstum des Unternehmens ganz klar unterstützten.

Der Kalorienverbrauch auf dem Laufband

Wer nicht nur seiner eigenen Fitness etwas Gutes tun möchte, sondern auch eine Gewichtsreduktion anstrebt, der ist mit dem Laufband gut beraten. Beim regelmäßigen Training auf dem Laufband beanspruchen Sie viele Muskelgruppen im Körper besonders effizient.

Das Ergebnis ist ein sehr hoher, kontinuierlicher Kalorienverbrauch.

Aber wie hoch fällt dieser eigentlich aus und wie lässt sich dieser unter Umständen noch steigern?

Wie hoch der Kalorienverbrauch beim regelmäßigen Training auf dem Laufband letzten Endes ausfällt, ist selbstverständlich von mehreren Faktoren abhängig. Das Gewicht, der Muskelanteil, das Alter und sogar das Geschlecht machen deutliche Unterschiede aus. Dennoch steht die Aussage weiterhin im Raum, dass beim Training auf dem Laufband des Herstellers Kettler besonders viele Kalorien verbrannt werden. Mit bis zu eintausend Kalorien in der Stunde tragen Sie mit jeder Fitness-Einheit auf dem Laufband etwas zu Ihrer körperlichen Gesundheit bei.

Vor allem das effektive Training und das richtige Beanspruchen Ihrer Muskeln eignet sich für das Steigern des Kalorienverbrauchs. So sollten Sie unter anderem mit regelmäßigen Steigerungen und Abwechslungen für eine kontinuierliche Herausforderung sorgen. Auch die richtige Haltung sowie das richtige Laufen an sich sorgen für die entsprechende Belastung des Körpers und gewährleisten somit einen besonders effizienten Kalorienverbrauch.

Auf dieses Zubehör sollten Sie für Ihr Laufband keinesfalls verzichten

Mit modernem Trainingscomputer und moderner Technik ist das Laufband des Herstellers Kettler für die regelmäßige Einheit gut ausgerüstet. Dennoch kann auch hier passendes Zubehör definitiv nicht schaden.

Das richtige Zubehör kommt beispielsweise bei der Pflege des Laufbandes klar zur Geltung. Ein hochwertiges Spezialspray mit Silikon-Anteil sorgt für ein reibungsloses Laufen auf dem Band.

Tipp: Auf dem Markt finden sich speziell für Laufbänder Pflegesets. Diese beinhalten neben dem Silikonspray oftmals Desinfektionsmittel oder auch Reiniger mit enthalten.

Steht das Laufband bei Ihnen in den eigenen vier Wänden, eignet sich auch eine Bodenschutzmatte als Zubehör optimal. Ob auf Stein oder auf Holz, die Anwendung des Laufbandes stellt an den Untergrund hohe Anforderungen. Neben Vibrationen ist es auch das hohe Gewicht, dass für Kratzer und weitere Gebrauchsspuren sorgen kann. Eine gute Bodenschutzmatte geht direkt mehrere Probleme effektiv an. Unter anderem reduzieren Sie die Lärmbelästigung und verhindern Beschädigungen am Boden. Wichtig: Die Matte sollte eine größere Fläche aufweisen, als das Laufband von Kettler und eine Dicke von etwa einem Zentimeter aufweisen.

Ähnliche Beiträge​

Kommentar hinterlassen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.