Skandika Nemo 2 - Was kann das Rudergerät?

Skandika Nemo 2 - Was kann das Rudergerät?

Ein Waterrower ist insbesondere bei ambitionierten Rudersportlern sehr beliebt. Hier erhältst du nicht nur eine innovative Rudermaschine, sondern hast auch gleich das Gefühl auf dem Wasser zu gleiten.

Ein Beispiel stellt das Modell Skandika Nemo 2 dar. Diese Ruderzugmaschine mit Wassertank überzeugt nicht nur in optischer Hinsicht. Wenn du dich für dieses Rudergerät interessierst, dann solltest du diesen Skandika Nemo 2 Test lesen.

Die wichtigsten Features des Nemo 2 im Überblick

  • Ideale Welle: Wie in der Natur – ultimatives, ganzheitliches Körpertraining. Rudern in Harmonie mit dem natürlichen Widerstand und Geräusch von Wasser
  • In die Riemen: Effektives Rudertraining Zuhause wirkt sich positiv auf alle Muskelgruppen aus und ist optimal für Herz und Kreislauf
  • Steuermann: Überblick: Brustgurt mit Herzfrequenz Monitor für individuelles Training, LCD Computer zeigt Distanz, Kalorien, Anzahl Schläge, Kalorienverbrauch und Zeit an
  • Ablegen und Los: Natürlich den Widerstand während des Trainings erhöhen oder das Wasserniveau (9 Stufen möglich) individuell mit dem mitgelieferten Siphon festlegen
  • Comfort an Bord: Ergonomisch geformte Handgriffe, anatomisch geformter und bequemer Sitz, justierbare Fußschlaufen, justierbare Fußablage für unebenen Untergrund. Für Männer und Frauen
Preis unklar

Produkteigenschaften

Der Aufbau

Nemo 2 kann platzsparend verstaut werden. 

Beim Modell Nemo 2 handelt es sich um ein modernes Rudergerät mit einem transparenten Wasserbehälter aus Kunststoff, der als Widerstandssystem fungiert. Dieses Modell besitzt die Abmessungen von 211,2 x 50,5 x 82,3 cm (L x B x H) und bringt ein Gewicht von 31 kg auf die Waage. Hergestellt ist das Nemo 2 aus verwindungssteifem Aluminium, welches im vorderen Bereich mit Kunststoffkomponenten verkleidet ist.

Drei stabile Ausleger unterhalb des Rudergerätes sorgen für einen kippsicheren Stand. Hervorzuheben ist die 111 cm lange Aluminium-Mittelstrebe, auf der der ergonomische Sitz ruht. Auf diese Weise können auch große Sportler bis 200 cm Körpergröße darauf trainieren. Im vorderen Ausleger befinden sich die Transportrollen für ein einfacheres Manövrieren innerhalb der Wohnung. Auf den Klappmechanismus kommen wir später noch zurück. Besonders auffällig ist der Wassertank, der unterhalb der Zugmechanik und dem Trainingscomputer zu finden ist. Insgesamt macht das Nemo 2 eine überaus gute Figur und bildet in vielen Räumen für einen tollen Blickfang.

Die Handhabung

Nemo 2 kann individuell eingestellt werden. 

Der Zusammenbau ist anhand der mitgelieferten Bedienungs- und Aufbauanleitung recht einfach. Vor der ersten Benutzung musst du den Wassertank mit Wasser befüllen. Hier findest du auch die Maximal- und Minimal-Wasserstandsmarkierung. Du kannst den Wasserstand in 9 Stufen einstellen.

Der ergonomische Sitz bietet ausreichend Halt und eignet sich auch für Sportler mit einem Gewicht bis 150 kg. Dieser ist beweglich gelagert und folgt problemlos der jeweiligen Körperhaltung auf dem Rudergerät. Der T-förmige Rudergriff ist mit einer rutschsicheren Ummantelung versehen. Nicht unerwähnt bleiben sollen die verstellbaren Fußstützen. Diese sind für nahezu alle Schuhgrößen geeignet. Mithilfe von Klettverschlüssen sorgt diese Fußstütze für einen sicheren Halt.

Anfänger sollten zunächst einen geringen Wasserwiderstand wählen. Das Skandika Nemo 2 ist die ideale Lösung für ein ganzheitliches Kraft- und Ausdauertraining. Du förderst hiermit nicht nur das Herzkreislaufsystem, sondern regst zugleich auch die Fettverbrennung an. Das Rudern ist wesentlich gelenkschonender als Joggen oder Laufen. Mit entsprechender Anleitung ist die Handhabung überaus einfach.

Infofilm: skandika Nemo II SF 1970 - Wasserrudergerät der Spitzenklasse

Video abspielen

Der Trainingscomputer

Damit du jederzeit einen Überblick über dein Training bekommst, spielt der Trainingscomputer eine zentrale Rolle. Auf dem LC-Display kannst du dir die Trainings-Distanz, den Kalorienverbrauch, die Anzahl der Ruderschläge und die Trainingszeit anzeigen lassen.

Technische Details

Der Wassertank ist das Herzstück des Nemo 2.

Das hier im Skandika Nemo 2 Test vorgestellte Rudergerät arbeitet mit einem bewährten Wasserwiderstand. Aus diesem Grund darf im vorderen Bereich der transparente Wasserbehälter nicht fehlen. Gesteuert wird der Widerstand über ein dreiflügeliges Antriebsruder.

Mithilfe der sogenannten Fluid Resistance Technolgy erreichst du ein Rudergefühl ohne fließtote Punkte.

Das Wasserbremssystem erzeugt ein beruhigendes Plätschern und sorgt auf diese Weise für ein realistisches Rudergefühl.

Durch manuelles Auffüllen und Ablassen des Wasserinhaltes kannst du beim Skandika Nemo 2 insgesamt 9 verschiedene Widerstandsstufen einstellen.

Ausgestattet ist das Modell mit einem LCD-Display, welches bereits zuvor erläutert worden ist. Zusätzlich ist das Skandika Nemo 2 mit einer Bluetooth-Schnittstelle ausgestattet, über welche du per App Live-Videos streamen und Streckenprofile abfahren kannst.

Hieran kannst du den mitgelieferten Brustgurt für die Herzfrequenzmessung anschließen. Hervorzuheben ist 111 cm lange Mittelstrebe für den beweglich gelagerten Sitz. Darauf können auch große Sportler trainieren.

Auf dem Nemo 2 können Personen bis 150 kg trainieren. Dieses Sportgerät ist aufgebaut 211,2 x 50,5 x 82,3 cm (L x B x H) groß und wiegt 31 kg. Zusammengeklappt bringt es noch die Maße von 119,5 x 50,5 x 142,3 cm (L x B x H) hervor. Es lässt sich praktischerweise an der Wand hochstellen. Auf Transportrollen musst du hier nicht verzichten.

Einen sicheren Halt gewähren dir die einstellbaren Fußbretter. Ebenso muss hier auch die gepolsterte Zugstange positiv erwähnt werden.

Vor- & Nachteile des Nemo 2

Bevor du dich für das Rudergerät Skandika Nemo 2 entscheidest, sollst du hier auch über die möglichen Vor- und Nachteile informiert werden.

Über den Hersteller

Skandika repräsentiert eine Outdoormarke mit Bezug zu Skandinavien. Die Skandika GmbH mit Sitz in Essen bietet dir ein großes Produktangebot aus den Bereichen Camping, Fitness und Wanderrucksäcke. Bekannt wurde Skandika in erster Linie wegen ihrer hochwertigen Zeltausrüstung. Die Rucksäcke waren eine sinnvolle Ergänzung. Mittlerweile kannst du diese nicht nur auf deinen Wanderungen einsetzen. Es gibt hier auch stylische Modelle für den ganz normalen Alltag. Eine Besonderheit stellen die Fitnessgeräte dar.

Simply together
Skandika

Neben Crosstrainern, Vibrationsplatten, Ergometer, Heimtrainer und Laufbänder findest du bei Skandika auch hochwertige Rudergeräte zu einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis. Neben traditionellen Rudergeräten mit Magnetbremssystem bietet dir Skandika verschiedene Waterrower an. Neben den modernen Aluminiumkonstruktionen kannst du bei Skandika auch mit dem Modell Styrke ein Wasser-Rudergerät aus Echtholz-Eiche bekommen. Zu den innovativen Produkten gehört hier auch das Skandika Nemo 2.

Welche Beurteilungen haben die Kunden für das Skandika Nemo 2 abgegeben?

Die meisten Kunden sind vom Skandika Nemo 2 überaus begeistert. Ein Wasser-Rudergerät stellt immer etwas Besonderes dar. Kunden haben den sehr einfachen und schnellen Aufbau gelobt, aber auch die einfache Handhabung. Hervorgehoben wurde das leise Wasserplätschern während des Trainings. Das Skandika Nemo 2 arbeitet sehr leise. Leider ist die Widerstandseinstellung etwas umständlich. Du musst hier immer das Wasser ablassen oder dazupumpen. Weitaus teurere Geräte anderer Hersteller können hier die Widerstandsstufen automatisch einstellen. Angemerkt wurde aber auch, dass sogar der Brustgurt für die Herzfrequenzmessung im Lieferumfang dabei ist. Generell punktet das Skandika Nemo 2 mit einem überaus attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis.

FAQ

Nach Ablassen des Wassers aus dem Behälter kannst du das Skandika Nemo 2 problemlos zusammenklappen und hochkant an der Wand platzieren.

Ja. Der Brustgurt für die Herzfrequenzmessung ist im Lieferumfang dabei. Dieser ist Polar-kompatibel.

Du kannst den Wasserstand stufenlos regulieren, indem du die Wassermenge individuell veränderst. Im Lieferumfang befindet sich ein Trichter, über den du die gewünschte Menge an Wasser hinzu füllen kannst. Ebenso wird auch eine Pumpe zum Wasserablassen mitgeliefert. Danach lassen sich die Widerstandsstufen in etwa einstellen.

Grundsätzlich reicht es aus, wenn du das Wasser im Behälter zweimal im Jahr auswechselst. Ein längeres Wechselintervall ist möglich, wenn du Chlortabletten dem Wasser beimischst.

Durchweg ist das Skandika Nemo 2 recht wartungsarm. Dennoch solltest du hin und wieder die Laufrollen des Sitzes etwas einfetten oder einölen. Ansonsten musst du lediglich ab und an das Wasser im Tank auswechseln. Geben dem Wasser die mitgelieferten Kalktabletten bei.

Leider lassen sich die Daten des Trainingscomputers nicht auf andere Endgeräte exportieren.

Auf der Mittelstrebe aus Aluminium bewegt sich der ergonomische Rudersitz. Die Länge ist so bemessen, dass auch Personen mit 200 cm Körpergröße darauf trainieren können.

Lieferumfang

Fazit

Das Skandika Nemo 2 ist ein innovatives Wasser-Rudergerät, bei dem du den Wasserwiderstand in 9 Stufen einstellen kannst. Mit seiner 111 cm langen Aluminium-Mittelstrebe können darauf auch große Personen problemlos trainieren. Neben dem zuverlässigen Wasserbremssystem überzeugt das Skandika Nemo 2 auch mit einem modernen Trainingscomputer. Auf diesem werden alle wichtigen Trainingsdaten dargestellt. Wie zuvor bereits erwähnt, befindet sich im Lieferumfang auch ein Brustgurt, mit dem du die Herzfrequenz während des Ruderns messen kannst. Das Skandika Nemo 2 hat überwiegend positive Kundenrezensionen erhalten. Du kannst dieses Modell zurzeit zu einem Preis von rund 633 Euro bestellen. Vergleichbare Geräte anderer Markenhersteller sind wesentlich teuer. Ein Kauf kann durchweg empfohlen werden.

  • Ideale Welle: Wie in der Natur – ultimatives, ganzheitliches Körpertraining. Rudern in Harmonie mit dem natürlichen Widerstand und Geräusch von Wasser
  • In die Riemen: Effektives Rudertraining Zuhause wirkt sich positiv auf alle Muskelgruppen aus und ist optimal für Herz und Kreislauf
  • Steuermann: Überblick: Brustgurt mit Herzfrequenz Monitor für individuelles Training, LCD Computer zeigt Distanz, Kalorien, Anzahl Schläge, Kalorienverbrauch und Zeit an
  • Ablegen und Los: Natürlich den Widerstand während des Trainings erhöhen oder das Wasserniveau (9 Stufen möglich) individuell mit dem mitgelieferten Siphon festlegen
  • Comfort an Bord: Ergonomisch geformte Handgriffe, anatomisch geformter und bequemer Sitz, justierbare Fußschlaufen, justierbare Fußablage für unebenen Untergrund. Für Männer und Frauen
Preis unklar

Ratgeber: Richtig trainieren mit dem Rudergerät

Erst mit dem richtigen Bewegungsablauf erreichst du ein optimales Rudertraining. In der Ausgangsposition sitzt du auf dem Rudersitz in aufrechter Rückenhaltung. Der T-Griff mit dem Zugseil sollte sich unterhalb der Brust befinden. Halte die Ellenbogen dabei nahe am Körper. Nun stellst du die Füße auf die Fußablage und sicherst diese ggf. mit Haltebändern. Beachte, dass es beim Rudern immer auf eine Zug- und Erholungsphase ankommt. Die Erholungsphase sollte doppelt so lange dauern wie die Zugphase.

Strecke zunächst die Beine kräftig und schnell aus. Achte jedoch darauf, dass die Knie nicht ganz durchgedrückt sind, da dies ansonsten stark auf die Gelenke geht. Lasse deine Armen noch gestreckt. Beim Beinstrecken baust du eine Spannung auf, die durch die Rücklage des Oberkörpers noch verstärkt wird. Führe die Schultern nach hinten und die Arme in Richtung Körper. Lehne dich aber nicht allzu weit zurück. Ziehe nun die Zugstange bis unterhalb deines Rippenbogens. Die Ellenbogen müssen immer noch eng am Körper anliegen. In dieser Zugphase gleitet der Rudersitz mit dir nach hinten. Nun folgt die Erholungsphase.

Hierbei werden die Arme wieder gestreckt. Die Schultern bewegen sich bis kurz vor die Hüfte. Dein Oberkörper kommt von der Rücklage wieder nach vorne in eine aufrechte Position. Es ist natürlich, dass der Oberkörper auch leicht nach vorne geneigt ist. Vollziehe die Oberkörperbewegung aus der Bauchmuskulatur und der Hüfte. Noch sind die Beine gestreckt. Erst jetzt kannst du diese leicht anwinkeln und gelangst wieder in die ursprüngliche Ausgangslage. Die Knie dürfen nicht über 90 Grad gebeugt werden. Danach beginnt die fließende Ruderbewegung von vorne.

Alternativen

Der WaterRower A1

Beim WaterRower A1 handelt es sich um ein Modell des amerikanischen Rudergeräteherstellers WaterRower. Dieses hatte 1988 das erste Rudergerät mit Wasserwiderstand entwickelt. Hervorzuheben ist, dass die meisten Modelle aus robustem Massivholz gefertigt sind. Auch das WaterRower A1 besteht aus einem Chassis aus Eschenholz.

Dieses Rudergerät ist 211 cm lang und 53 cm hoch. Das handgearbeitete Modell aus geöltem Eschenholz verfügt über ein Display, welches zwischen dem Fußbrett angeordnet ist. Die gummierten Standfüße sorgen für einen sicheren Stand. Der ergonomische Rollsitz mit 8 Kugellagern bewegt sich perfekt auf der langen Aluminiumschiene. Im Gegensatz zu den herkömmlichen Waterrowern verfügt das Modell A1 lediglich über eine Mono-Schiene.

Zum Aufbewahren kann das Rudergerät über seine Rollen bequem hochkant an der Wand platziert werden. Das zuvor genannte Fußbrett lässt sich elektronisch in die richtige Position bewegen. Das Herzstück ist jedoch der transparente Wassertank. Der Widerstand beim Rudern passt sich automatisch dem Krafteinsatz des Ruderers an. Du erreichst hiermit ein überaus gelenkschonendes Training.

Der Monitor mit LC-Display informiert dich über die Schlagzahl, die Ruderintensität, die Zeit, die Distanz und den Energieverbrauch. Das WaterRower A1 hat überwiegend positive Kundenrezensionen erhalten. Du kannst dieses Rudergerät zurzeit für rund 735 Euro kaufen. Ein Kauf kann ebenfalls befürwortet werden.

Produkteigenschaften

  • Rudergerät mit Wasserwiderstand aus geöltem Eschenholz
  • Monitor im Fußbrett integriert (kein S4 Monitor, nicht mit We-Row nutzbar)
  • In liebevoller Handarbeit produziert
  • Funktionalität und Design stehen im Vordergrund
  • Optimal für Fitness in der Wohnung, am Arbeitsplatz und im Fitnessstudio
  • Einfache Laufschiene aus Aluminium (Mono-Rail)
Preis unklar

Der XTERRA ERG 600

Beim XTERRA ERG 600 handelt es sich um eine stylische Rudermaschine mit Wasserwiderstand. Ähnlich wie beim Nemo 2 von Skandika kannst du hier den Widerstand manuell über Auffüllen oder Ablassen des Wassers regulieren. Dieses Rudergerät besteht aus einem Stahlrohrrahmen und einer Aluminiumschiene. Auf letzterer ruht der kugelgelagerte Rudersitz.

Das Cockpit des XTERRA ERG 600 zeigt dir die Zeit, die Zeit auf 500 m Strecke, den Kalorienverbrauch, die Distanz, die Ruderschläge, die Züge pro Minute, die Raumtemperatur, das Datum und die Uhrzeit an. Interessant ist, dass du auf dem LC-Display auch verschiedene Trainingsprogramme sowie ein Wettkampfrennen ausführen kannst. Ebenso lässt sich ein Brustgurt an diesem Computer anschließen.

Das XTERRA ERG 600 verfügt über 6 Widerstandsstufen. Es benötigt eine Stellfläche von 205 x 56 x 107 cm (L x B x H) und kann platzsparend hochkant an der Wand aufbewahrt werden. Mit 130 kg ist dieses Rudergerät nicht gerade leicht. Dafür erreichst du ein effizientes Rudertraining mit leisem Plätschergefühl. Kunden haben das XTERRA ERG 600 ausschließlich positiv bewertet. Du kannst diese Rudermaschine zurzeit für einen Preis von rund 690 Euro kaufen. Für dieses Modell wird der Kauf empfohlen.

Produkteigenschaften

  • WIDERSTAND: Individuell regulierbarer Widerstand durch Wassermenge im Tank; Je stärker man zieht, desto größer wird der Widerstand; Wasserwiderstand erzeugt ein natürliches & realistisches Rudergefühl TRAINING: Rennsimulation gegen den Computer mit 15 Schwierigkeitsstufen; Großer Trainingscomputer mit Angaben zur Zeit, Ruderschläge pro Minute, Ruderschläge gesamt, Distanz, Puls, Uhrzeit, ca. Kalorienverbrauch
  • ETM Testsiegel 2019: "GUT"
  • Trainingsdaten: Zeit Zeit auf 500 m Kalorienverbrauch Distanz Züge Züge pro Minute Raumtemperatur Datum Uhrzeit Der integrierte telemetrische Herzfrequenz Empfänger macht auch ein pulsgesteuertes Training möglich. Dazu ist ein Brustgurt optional erhältlich. Zusätzlich bieten verschiedene Trainingsprogramme die Möglichkeit, das Training auf ein bestimmtes Ziel auszurichten.
  • Ganzkörpertraining
Preis: ca. 700 €

Das Rudergerät HAMMER 4537

Beim HAMMER 4537 handelt es sich um eine moderne Rudermaschine mit Wasserwiderstand. Das Chassis besteht aus einem lackierten Aluminiumrahmen. Das Modell ist 205 cm lang und 52 cm breit. Im vorderen Bereich befindet sich der transparente Wasserbehälter. Die verstellbare Trittplatte mit Fußriemen sorgt beim Training für einen sicheren Halt. Ergonomisch ausgeführt ist auch der mit Kugellager versehene Sitz.

Bei Nichtgebrauch kannst du das Rudergerät aufrecht an der Wand platzieren. Wie die meisten übrigen Waterrower auch, ist dieses Modell für Personen mit bis zu 150 kg Körpergewicht zugelassen. Den Widerstand kannst du stufenlos durch Nachfüllen oder Ablassen von Wasser einstellen.

Ein Highlight stellt der Trainigscomputer mit LC-Display dar. Über 6 Drucktasten lassen sich hier alle wichtigen Informationen abrufen. Interessant ist, dass du vor dieses Display auch dein Tablet befestigen kannst. In Verbindung mit der Kinomap-App kannst du virtuell auf echten Flüssen und Rennstrecken rudern. Gleichfalls lässt sich dieses Live-Erlebnis mit deiner Lieblingsmusik untermalen. Einen Brustgurt zur Messung der Herzfrequenz kannst du hier ebenfalls anschließen. Dieser ist jedoch im Lieferumfang nicht enthalten.

Das HAMMER 4537 hat viele positive Bewertungen erhalten. Gelobt wurden hier die hohe Verarbeitungsqualität und das gute Preis-Leistungsverhältnis. Du kannst dieses Modell aktuell zu einem Preis von rund 790 Euro kaufen. Ein Kauf des Rudergerätes kann von hier empfohlen werden.

Produkteigenschaften

  • REALISMUS PUR: Wasserkraft-Technik für ein einzigartiges Rudererlebnis. Das Rauschen hat eine beruhigende, meditative und entspannende Wirkung zugleich, die Dich den Alltagsstress schnell vergessen lässt, während Du Zug für Zug Deinem persönlichen Ziel entgegenruderst
  • HOCHWERTIGE QUALITÄT: Widerstandsfähige Wassertrommel aus robustem Polycarbonat, Alu-Doppelschienensystem und kugelgelagerter Sportsitz
  • KEIN STROMVERBRAUCH: Water Stream ist unabhängig von einer Stromquelle, kann ganz bequem im Wohnzimmer oder Schlafzimmer trainiert werden - 24 Stunden, wo und wann immer Du möchtest
  • ABSOLUTES PLATZWUNDER: Beeindruckend geringes Klappmaß von nur 65 x 52 x 205 cm. Mit den ebenfalls geringen Aufstellmaßen von nur 2,05 x 0,52 Meter ist das HAMMER Rudergerät Water Stream besonders platzsparend, aber dennoch bis zu einer Körpergröße von 1,95 m bestens geeignet. Dank der hochwertigen Transportrollen lässt es sich nach jedem Gebrauch einfach wegrollen und in senkrechter Position perfekt in jeder Ecke verstauen
  • TABLET UND SOUND FÜR DIE PERFEKTE MOTIVATION: Noch nie war Home-Fitness so spannend, abwechslungsreich und motivierend. Du wolltest schon immer die Welt erkunden? Dann rudere spannende Routen im ?Live-Erlebnis? und genieße dabei Deine Lieblingsmusik oder schaue einen spannenden Film. Mit der BitGym App erlebst Du spektakuläre Flüsse und Seen aus der ganzen Welt mit interaktiven Informationen zu Geschwindigkeit und Lage und hörst dabei den realen Umgebungssound Deiner Tour

Andere Sportler*innen interessierten sich auch für...

Ein Indoor-Rudergerät erfreut sich neben den traditionellen Trainingsgeräten, wie zum Beispiel Crosstrainer und Ergometer, großer Beliebtheit. Eine solche Ruder-Maschine bietet ...
Lars RichterLars Richter

Empfehlungen

Ähnliche Beiträge​

Kommentar hinterlassen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwölf + sechzehn =