Du bist ein richtiger Fitnessfan und auf der Suche nach einem echten Rudererlebnis? Eine Rudermaschine mit Wasser kann dir ein realistisches Rudergefühl auf dem Wasser bieten.

Denn ihre Schlagzyklen entsprechen der Dynamik des echten Paddelns und bei manchen Geräten wird ein jeder Schlag mit einem Spritzer unterbrochen. Ein Wasser Rudergerät ist in der Regel mit einem Schiebesitz für das Ganzkörpertraining versehen. Das Rudergerät mit Wasser hilft dir deine Körperfitness aufrechtzuerhalten, ohne dass du dazu ins Fitnessstudio gehen musst. Unabhängigen Experten konnten bei ihrem Wasser Rudergerät Test feststellen, dass diese Geräte mehrere Widerstandsstufen besitzen, die es den Nutzern ermöglichen auf verschiedenen Ebenen zu trainieren. Ein Rudergerät mit Wasser bewegt Paddeln, die in einem Wassertank untergebracht sind, und so einen „Wasserschwungrad“ erzeugen.

Wasser Rudergerät Test
Abbildung
1. Platz
Testsieger
2. Platz
Preis-Tipp
3. Platz
Modell WaterRower S4 Skandika Nemo 2 HAMMER 4537
Hersteller WaterRower skandika HAMMER
Ergebnis
Testsieger
WaterRower S4
1,1
Wasser Rudergerät Test
(01/2021)
Preis-Tipp
Skandika Nemo 2
1,7
Wasser Rudergerät Test
(01/2021)
3. Platz
HAMMER 4537
1,8
Wasser Rudergerät Test
(01/2021)
Kundenbewertung
Widerstandssystem
Wasser
Wasser
Wasser
Max. Kör­per­ge­wicht
180 kg
130 kg
150 kg
Maße
210 x 56 x 53 cm
161 x 51,5 x 89 cm
205 x 52 x 98 cm
Display
done
done
done
Trans­por­trol­len
done
done
done
Ka­lo­ri­en­ver­brauch
done
done
done
Dis­tanz­an­zei­ge
done
done
done
Vorteile
  • Hochwertige und gute Trainingseigenschaften.
  • Der Händler verschickt zusätzlich noch ein Goodie.
  • Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.
  • Das Wassergeräusch ist wie ein Spaziergang an der Nordsee.
  • Großes, übersichtliches Display.
  • Mitgeliefert werden diverse Wartungs- und Reinigungsutensilien.
Nachteile
  • Reklamationsabwicklung ist träge.
  • Nach Jahren kommt es zum Verschließ der Laufrollen.
  • Wasserbehälter bei falscher Lagerung undicht.
Fazit
format_quotePerfekte Trainingsergebnisse dank ergonomischer Bauform.
format_quoteAngenehmes und effizientes Ganzkörpertraining mit natürlichem Wasserwiderstand.
format_quoteEntspannendes Training durch geräuscharme Bedienung.
Angebote

Top 3 Wasser Rudergeräte

1. WaterRower S4

Bei diesem WaterRower S4 handelt es sich um ein High-End-Rudergerät aus wasserdichtem Holz. Dieses Rudergerät mit Wasser kann mit einem optimierten Design aufwarten. Das Modell bietet dir zudem eine Menge Benutzerfreundlichkeit. Im Vergleich zu anderen Wasserrudergeräten auf dem Markt sieht es deutlich anspruchsvoller aus. Es bietet ein besseres Trainingserlebnis für Menschen mit jeder Fitnessstufe. Das WaterRower S4 sorgt für ein Gefühl als ob du auf dem Wasser rudern würdest. Der Wasserwiderstand steigt und fällt dabei auf natürliche Weise. Je intensiver du ruderst, umso höher wird der Widerstand. Der WaterRower wurde im Jahr 1988 von John Duke, einem amerikanischen Ruderer erfunden. Er wollte damals ein Rudergerät mit Wasser entwickeln, das ein wirklich realistisches Rudern ermöglicht. Mit dem WaterRower S4, einem hochwertigen Wasser Rudergerät ist ihm das gelungen. Das Fitnessgerät bietet seinen Usern einen hervorragenden Widerstand und das Geräusch des Spritzwassers. Der schöne Holzrahmen ist ein weiteres i-Tüpfelchen. Zudem besitzt dieses Rudergerät mit Wasser extrem belastbare Standfüße, die aus einem hochwertigen Qualitätskautschuk angefertigt werden. In der Folge steht das Fitnessgerät rutschfest auf dem Boden. Anzuführen gilt es, dass die Schienen der Rudermaschine mit Wasser auch in einer XL-Länge angeboten werden. Das Gerät ist für ein hohes Belastungsgewicht ausgelegt. Mit dem Rudergerät mit Wasserwiderstand können Personen aller Fitnessstufen trainieren. Es gibt das Geräusch des Wassers wieder.

Produktdetails

Der Rahmen des WaterRower besteht aus sorgfältig gefälltem Holz aus den Appalachenwäldern. Das Ganzkörper-Trainingsgerät passt daher auch viel besser in die Wohnungen als ein Modell mit einem Stahlrahmen, denn es sieht eher wie ein Möbelstück aus. Sowohl das Schiebesystem als auch der Holzrahmen sind leise im Gebrauch, da das Holz die Vibrationen absorbiert. Darüber hinaus ist dieses Rudergerät mit Wasser mit einem Riemen anstelle einer Kette ausgestattet. Beim Training hörst du nur das Geräusch des Wassers. In der Folge wird dir das Gefühl vermittelt, du würdest in der Natur rudern. Der Dreh- und Angelpunkt des Wasser Rudergerätes ist der Wassertank mit seinen ergonomisch geformten Paddeln. Sie ermöglichen dir eine große Wassermitnahme und einen angenehmen Widerstand. Während deines Vitaltrainings zeigt dir der Monitor auf dem Wasser Rudergerät wichtige Daten wie: die Geschwindigkeit, die Zeit, den Kalorienverbrauch, die Schlagzahl sowie die Distanz und die Herzfrequenz an (mit vorhandenem Brustgurt und Empfänger). Dank der kugelgelagerten Rollen bewegt sich der Sitz beinahe geräuschlos über die Schienen. Nach dem Einsatz lässt sich das Gerät senkrecht verstauen, sodass es kaum Platz in Anspruch nimmt.

Produkteigenschaften

  • Rudergerät mit Wasserwiderstand aus Eichenholz
  • Inklusive Leistungsmonitor, PC-Verbindungskabel und Wasserpumpe
  • In liebevoller Handarbeit produziert
  • Funktionalität und Design stehen im Vordergrund
  • Optimal für Fitness in der Wohnung, am Arbeitsplatz und im Fitnessstudio
Preis unklar

2. Skandika Nemo 2

Wenn du dir das Rudergerät mit Wasser Skandika Nemo 2 nach Hause holst, dann kannst du dein Kraft-Ausdauertraining auch zu Hause absolvieren. Das Rudergerät auf Wasserbasis hat eine Menge begeisterte Anhänger. Beim Training mit der Rudermaschine mit Wasser wird dein Herzkreislaufsystem gestärkt und die Fettverbrennung angeregt. In der Folge verbessern sich deine Fitness und dein Wohlbefinden. Ein Training auf dem Rudergerät mit Wasser ist um einiges schonender zu deinen Gelenken als Laufen oder Joggen. Dieses Fitnessgerät ist für ein Benutzergewicht von maximal 150 Kilogramm gedacht und es eignet sich auch für große Nutzer. Das schlanke und ziemlich robuste Gerät besitzt einen Wassertank mit einstellbaren Widerstandseinstellungen. Zusammen mit anderen Funktionen verwandeln sie das Rudergerät mit Wasser in ein richtiges Hightech-Modell. Es wird dir zu einem erschwinglichen Preis angeboten.

Produktdetails

Das Rudergerät mit Wassertank punktet mit einem ästhetischen Design. Als Fitnessfan kannst du das Gefühl der Wasserbeständigkeit auf einer gut gebauten, benutzerfreundlichen Maschine genießen. Das Gerät mit dem gepolsterten Sitz ist für ein Ganzkörpertraining ausgelegt. Ein Trainingscomputer mit einer übersichtlichen LCD-Anzeige informiert dich über alle wichtigen Daten wie etwa Kalorienverbrauch, Zahl der Ruderschläge, die Distanz und die Zeit. Außerdem hat dir der Computer eine Bluetooth-Funktion zu bieten. Der Wasserwiderstand kann in neun Widerstandsstufen eingestellt werden. Neben einem großen Wassertank ist das Rudergerät mit Wasserwiderstand auch mit verstellbaren Fußstützen versehen. Dank der angenehmen Transportmaße und der beiden Transportrollen lässt sich das Rudergerät Skandika Nemo 2 einfach transportieren.

Produkteigenschaften

  • Ideale Welle: Wie in der Natur – ultimatives, ganzheitliches Körpertraining. Rudern in Harmonie mit dem natürlichen Widerstand und Geräusch von Wasser
  • In die Riemen: Effektives Rudertraining Zuhause wirkt sich positiv auf alle Muskelgruppen aus und ist optimal für Herz und Kreislauf
  • Steuermann: Überblick: Brustgurt mit Herzfrequenz Monitor für individuelles Training, LCD Computer zeigt Distanz, Kalorien, Anzahl Schläge, Kalorienverbrauch und Zeit an
  • Ablegen und Los: Natürlich den Widerstand während des Trainings erhöhen oder das Wasserniveau (9 Stufen möglich) individuell mit dem mitgelieferten Siphon festlegen
  • Comfort an Bord: Ergonomisch geformte Handgriffe, anatomisch geformter und bequemer Sitz, justierbare Fußschlaufen, justierbare Fußablage für unebenen Untergrund. Für Männer und Frauen
Preis unklar

Diese Ruderzugmaschine mit Wassertank überzeugt nicht nur in optischer Hinsicht. Wenn du dich für dieses Rudergerät interessierst, dann solltest du diesen Skandika Nemo 2 Test l...
Lars RichterLars Richter

3. HAMMER 4537

Das Rudern mit einem Gerät wie dem HAMMER 4537 Rudergerät mit Wasser ermöglicht dir ein sehr effektives Workout. Dabei wird dein ganzer Körper trainiert. Deine Ausdauer und deine Fitness werden verbessert, während viele Kalorien verbrennen. Da du den Ober- und Unterkörper gleichzeitig trainierst, handelt es sich dabei um ein Vitaltraining mit dem du auch deinen Körper straffen kannst. Zudem wirkt sich das Rauschen des Wassers positiv auf dein Wohlbefinden aus. Mit dem HAMMER 4537 Rudergerät mit Wassertank kannst du den Stress des Alltags abbauen und dabei deine Fitness und Gesundheit verbessern. Dieses Gerät mit der Wasserkraft-Technik bietet dir ein tolles Rudererlebnis. Das Rauschen des Wassers lässt dich deine Probleme und Sorgen vergessen, denn es übt eine beruhigende und entspannende Wirkung auf die Nutzer aus. Dieses Modell mit dem kugelgelagerten Sportsitz kommt ganz ohne Strom aus. Der Trainingscomputer mit der LCD-Anzeige lässt sich einfach bedienen. Für ein abwechslungsreiches Training sorgt eine Kinoapp, die dir interaktive Informationen zu spektakulären Routen liefert. Zudem kannst du dich beim Rudern mit deiner Lieblingsmusik motivieren lassen. Du tauchst innerhalb deiner eigenen vier Wände in eine einzigartige Ruderatmosphäre ein.

Produktdetails

Das HAMMER 4537 Rudergerät mit Wasser wurde vom Hersteller mit 18 verschiedenen Trainingsprogrammen versehen. Dieses Modell mit dem Riemenantrieb ist mit einem Pulsgurt und mit einem integrierten Pulsempfänger für Brustgurte ausgestattet. Das faltbare Rudergerät mit Wassertank ist für ein maximales Körpergewicht von 150 kg gedacht. Seine Aufbaumaße liegen bei: 205 cm x 52 cm x 98 cm. Nach Gebrauch kannst du es auf ein Klappmaß von: 65 cm x 52 cm x 205 cm zusammenfalten. Mithilfe des HAMMER 4537 trainierst du deine Muskeln auf eine komplexe Weise. Das Fitnessgerät sorgt für ein realistisches Rudererlebnis in deinen eigenen vier Wänden.

Produkteigenschaften

  • REALISMUS PUR: Wasserkraft-Technik für ein einzigartiges Rudererlebnis. Das Rauschen hat eine beruhigende, meditative und entspannende Wirkung zugleich, die Dich den Alltagsstress schnell vergessen lässt, während Du Zug für Zug Deinem persönlichen Ziel entgegenruderst
  • HOCHWERTIGE QUALITÄT: Widerstandsfähige Wassertrommel aus robustem Polycarbonat, Alu-Doppelschienensystem und kugelgelagerter Sportsitz
  • KEIN STROMVERBRAUCH: Water Stream ist unabhängig von einer Stromquelle, kann ganz bequem im Wohnzimmer oder Schlafzimmer trainiert werden - 24 Stunden, wo und wann immer Du möchtest
  • ABSOLUTES PLATZWUNDER: Beeindruckend geringes Klappmaß von nur 65 x 52 x 205 cm. Mit den ebenfalls geringen Aufstellmaßen von nur 2,05 x 0,52 Meter ist das HAMMER Rudergerät Water Stream besonders platzsparend, aber dennoch bis zu einer Körpergröße von 1,95 m bestens geeignet. Dank der hochwertigen Transportrollen lässt es sich nach jedem Gebrauch einfach wegrollen und in senkrechter Position perfekt in jeder Ecke verstauen
  • TABLET UND SOUND FÜR DIE PERFEKTE MOTIVATION: Noch nie war Home-Fitness so spannend, abwechslungsreich und motivierend. Du wolltest schon immer die Welt erkunden? Dann rudere spannende Routen im ?Live-Erlebnis? und genieße dabei Deine Lieblingsmusik oder schaue einen spannenden Film. Mit der BitGym App erlebst Du spektakuläre Flüsse und Seen aus der ganzen Welt mit interaktiven Informationen zu Geschwindigkeit und Lage und hörst dabei den realen Umgebungssound Deiner Tour

Vorteile des Wasserwiderstands

Das Rudern ist ein gutes Vitaltraining. 

Der Widerstand beim Rudern mit einem Rudergerät mit Wasserwiderstand ermöglicht den Nutzern ein effektives Ganzkörpertraining.

Dabei werden deren Ausdauer erhöht, Muskeln aufgebaut, der Körper gestärkt und Kalorien verbrannt.

Bei einem leichten Training kannst du in einer Stunde ungefähr 400 kcal verbrennen. Eine doppelte Belastung sorgt zudem für einen zweifachen Kalorienabbau

Das Training mit diesen Modellen ist laut unabhängiger Wasser Rudergerät Tests besonders gelenkschonend. Die plätschernden Geräusche vermittelt den Nutzern das Gefühl sie würden mit einem Boot in einen Fluss hinunter rudern. Der Widerstand beim Rudern lässt sich meist in mehreren Stufen einstellen. Er kann sich zudem durch einen höheren oder niedrigeren Wasserstand verändern.

Nachteile des Wasserwiderstands

Es gibt kaum Nachteile bei einem Rudergerät mit Wasserwiderstand. Allerdings sind diese Fitnessgeräte in der Regel um einiges teurer, als herkömmliche Rudergeräte. Trotzdem ist der Preis meist vollkommen gerechtfertigt, denn mit den Fabrikaten wird den Nutzern ein effektives und doch entspannendes Ganzkörpertraining geboten.

Welches Wasser kommt in den Tank?

Der Wassertank ist das Herzstück eines solchen Rudergeräts. 

Der transparente Wassertank des Rudergerätes wird mit frischem Wasser befüllt. Die Wassermenge im Tank simuliert das Gewicht des Bootes und seiner Besatzung. Der Tank sollte nicht über den Füllstandsanzeiger befüllt werden. Du kannst den Wasserstand zum Ändern deines Trainingswiderstandes anpassen. Das Wasser muss regelmäßig erneuert werden. Fülle kein hartes Wasser in das Gerät. Du kannst auch Mineralwasser in den Tank geben, falls das Leitungswasser in deiner Umgebung zu hart (kalkhaltig) ist. Informiere dich am besten beim örtlichen Wasserwerk über die Härte des Leitungswassers

Mit speziellen Reinigungstabletten lässt sich ein Algenbefall vermeiden. Sollte der Tank doch einmal verschmutzt sein, dann müssen seine Innenwände gründlich (am besten auch mit Alkohol) gesäubert werden. Wenn du drei bis viermal im Jahr eine Chlor- oder Reinigungs-Tablette in den Wassertank gibst, bleibt das Wasser um einiges länger sauber. Trotzdem muss es regelmäßig (alle vier Monate) ausgetauscht werden.

Rudergeräte mit Wasser richtig einstellen und warten

Rudergeräte mit Wasser schlagen beim Kauf kräftiger zu Buche als die herkömmlichen Modelle. Allerdings sind sie auch sehr langlebig. Es empfiehlt sich diese Geräte zu warten und zu reinigen, damit sie in einem Top-Zustand bleiben. Nach dem Training werden sie mit einem weichen Mikrofasertuch und etwas Desinfektionsmittel abgewischt. Das Wasser sollte wie hier schon angeführt alle drei bis vier Monate gewechselt werden. Der Tank wird hin und wieder gründlich gereinigt. Wenn du ab und zu eine Chlortablette in den Wassertank gibst, wird die Bildung von Algen verhindert. Du kannst diese Tabletten in Online-Shops wie Amazon erwerben. Ratsam ist es außerdem den Wassertank mit Alkohol auszuspülen, bevor du ihn wieder mit frischem Wasser befüllst.

Tipp

Neben der Pflege des Wassertanks die Laufschienen nicht vergessen! Einfach mit einem feuchten Tuch abwischen und nach dem Trocknen mit einem öligen Tuch schmieren.

Warum rudern so gesund ist

Rudern ist gelenkschonend und bietet ein ganzheitliches Training. 

Beim Rudern mit einem WaterRower trainierst du viele deiner Hauptmuskeln im Ober- und Unterkörper. Das Training wirkt sich zudem positiv auf die Schultern und auf die Trapezien im oberen Rücken aus. Sobald du im oberen Rücken Muskeln aufbaust, können diese deine Körperhaltung verbessern und deine Rückenschmerzen werden vermutlich deutlich gelindert. Zudem werden deine Handgelenkmuskeln gestärkt

Des Weiteren trainierst du deine wichtigsten Beinmuskeln, die Waden und die Gesäßmuskulatur. Das bedeutet, dass du mit nur einer Maschine nahezu jeden Teil deines Körpers trainierst und dich auf diese Weise auf die nächste Badesaison vorbereitest. Rudern kann ein jeder, ganz unabhängig vom Geschlecht und Alter. Daher ist das Rudern sowohl bei Leistungssportlern als auch bei den Heim- und Hobbysportlern eine sehr beliebte Sportart. Da ein Training mit einem Rudergerät Kraft erfordert, werden Muskeln aufgebaut und dies führt wiederum zu bahnbrechenden Langzeiteffekten. Falls du regelmäßig mit einem Wasserrudergerät trainierst, dann wirst du eine Steigerung der Ausdauer und Energie feststellen. Dies wirkt sich auch positiv auf deinen Stoffwechsel aus. Wenn du dich zusätzlich noch gesund ernährst, dann werden auch die überflüssigen Pfunde (falls vorhanden), purzeln. Zudem werden dein Herz-Kreislauf-System und deine Skelettmuskulatur gestärkt. Für Personen, die häufig unter Gelenkschmerzen zu leiden haben, ist ein Rudergerät mit Wasser ein großartiger Weg, den Körper zu stärken und zu konditionieren.

Infofilm: Rudergerät Training - Dieser Muskel wird nicht trainiert…

Video abspielen

Tipps zur Pflege von Rudermaschinen

Rudermaschinen sind hervorragende Trainingsgeräte. Sie bieten dir ein ausgezeichnetes Cardio-Training. Nach jedem Training solltest du den Rahmen des Gerätes mit einem sauberen Handtuch und einer Desinfektionslösung abwischen. Das schweißtreibende Training würde andernfalls zu Ablagerungen und Gerüchen auf der Maschine führen.

Einmal in der Woche (bei regelmäßigem Training) gilt es das Zugseil zu kontrollieren.

Danach gilt es die Widerstandsstufen der Reihe nach zu testen. Achte darauf das sie auch auf dem LCD-Display angezeigt werden.

Vergiss auch nicht auf die Fußplatten und auf die Riemenbefestigung zu achten.

Zudem müssen die Laufräder des Sitzes überprüft und geölt und die Standfüße eingestellt werden.

Rudergeräte bestehen aus vielen abnehmbaren Teilen. Im Laufe der Zeit können wiederholte Ruderbewegungen dazu führen, dass sich die Schrauben, der Maschine lösen. Daher gilt es sicherzustellen, dass sich das Wasserrudergerät im optimalen Zustand befindet. Wenn du die losen Schrauben in regelmäßigen Abständen anziehst, wirst du sie nicht versehentlich verlieren.

Andere Sportler*innen interessierten sich auch für...

Rudern ist ein Sport, der nicht nur Aufwärmen gut ist, sondern auch ein vollwertiges Muskeltraining darstellt. Wenn aber gerade keine Saison für den Rudersport ist und du trotzde...
Lars RichterLars Richter

Empfehlungen

Ähnliche Beiträge​

Kommentar hinterlassen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 − 5 =